Suche
  • schwimmschuledelfi

Sind Schwimmbadbesuche unbedenklich, trotz Covid-19?


Ja "Das Schwimmbad an sich ist kein Ort erhöhten Infektionsrisikos mit dem Coronavirus", sagt Katja Rothfuss, Oberärztin und Koordinatorin der Sonderisolierteneinheit des Robert-Bosch-Krankenhauses in Stuttgart. Und auch Matthias Trautmann vom Klinikum Stuttgart kann beruhigen: Zum einen sterbe das Virus aufgrund der Chlorierung im Becken ab. Zum anderen "ist die Verdünnung von wenigen Viren durch mehr als tausend Liter Schwimmbeckenwasser so hoch, dass eine Ansteckung nicht möglich ist". Der Leiter des Instituts für Krankenhaushygiene rät daher weiterhin regelmässig schwimmen zu gehen. "Dies tut der Gesundheit gut!" Wichtig wäre nur, sich nach der Benutzung der Umkleide oder der Toilette stets die Hände zu waschen und die allgemeinen Hygieneregeln zu beachten, ergänzt die Medizinerin Rothfuss. Quelle: Stuttgarter-Zeitung






7 Ansichten

Krankenkassenanerkannt

Mitgründer des Internationalen

Verband Schwimmschulen

2x zertifizierte Schwimmschule

in Kooperation mit SWICA

Firma

Kontakt

Schwimmschule Delfin GmbH

Sonnenbergrstrasse 3

4127 Birsfelden

+41 (0) 61 222 26 10 (*vorwiegend abends erreichbar)

schwimmschuledelfin@outlook.com

© Copyright 2020 Schwimmschule Delfin GmbH